Robin Schimko | Hochzeitsfotograf | Heidelberg | Mannheim | Stuttgart | Karlsruhe | Bad Dürkheim | Baden-Württemberg | Pfalz » Emotionale Hochzeitsfotografie und Hochzeitsreportagen von Eurem Hochzeitsfotografen Robin Schimko.

Masthead header

Hochzeitsfotograf in Korea

Endlich gibt es mal wieder einen Blogeintrag und dann noch ein sehr ungewöhnlicher. Als Hochzeitsfotograf kommt man schon ganz gut rum, aber dieses Mal lagen zwischen meiner „Homebase“ und dem Ort der Hochzeit unglaubliche 8604km Luftlinie! Ich glaube, dass ich noch nie in so kurzer Zeit eine so intensive Erfahrung bei einer Hochzeit hatte. In der Regel dauern Reportagen viele Stunden, aber hier spielte sich alles an einem ganz gewöhnlichen Werktag ab und die Zeremonie startete erst Abends, so konnte jeder Gast noch brav seiner Arbeit nachgehen und anschließend zur Feier kommen. Seoul ist eine der größten Metropolen der Welt und so war es auch nicht verwunderlich, dass sich so viele Menschen zur Hochzeit einfanden. Die Trauung hatte ein wenig einen amerikanischen Touch und es war alles in weiß und sah eher westlich aus. Durch den sehr knappen Zeitplan war es recht hektisch, jedoch ging es gleichsam sehr locker zu und es wurde viel gelacht. Nach der Zeremonie hatten wir exakt 5 Minuten für ein Shooting außerhalb der Kirche, was echt schade war, da Seoul so viele Möglichkeiten für richtig coole Hochzeitsfotos bietet.

In Korea ist Fotografieren noch viel beliebter als bei uns hier in Deutschland und so war ich nicht der einzige mit einer Kamera bei der Hochzeit. Anfänglich war ich nicht ganz sicher, ob das nicht zu sehr stören würde, aber letztendlich war es sogar gut, denn als einziger Fotograf wäre ich sonst noch mehr aufgefallen als ich es ohnehin schon bin, schließlich waren außer mir nur sehr wenige westliche Ausländer anwesend. 😀

Hochzeitsfotograf in Korea (1)Hochzeitsfotograf in Korea (2)Hochzeitsfotograf in Korea (3)Hochzeitsfotograf in Korea (4)Hochzeitsfotograf in Korea (5)Hochzeitsfotograf in Korea (6)Hochzeitsfotograf in Korea (7)Hochzeitsfotograf in Korea (8)Hochzeitsfotograf in Korea (9)Hochzeitsfotograf in Korea (10)Hochzeitsfotograf in Korea (11)Hochzeitsfotograf in Korea (12)Hochzeitsfotograf in Korea (13)Hochzeitsfotograf in Korea (14)Hochzeitsfotograf in Korea (15)Hochzeitsfotograf in Korea (16)Hochzeitsfotograf in Korea (17)Hochzeitsfotograf in Korea (18)Hochzeitsfotograf in Korea (19)Hochzeitsfotograf in Korea (20)Hochzeitsfotograf in Korea (21)Hochzeitsfotograf in Korea (22)Hochzeitsfotograf in Korea (23)Hochzeitsfotograf in Korea (24)Hochzeitsfotograf in Korea (25)Hochzeitsfotograf in Korea (26)Hochzeitsfotograf in Korea (27)Hochzeitsfotograf in Korea (28)Hochzeitsfotograf in Korea (29)Hochzeitsfotograf in Korea (30)Hochzeitsfotograf in Korea (31)Hochzeitsfotograf in Korea (32)Hochzeitsfotograf in Korea (33)Hochzeitsfotograf in Korea (34)Hochzeitsfotograf in Korea (35)

  • Hilmar - April 3, 2014 - 20:04

    Interessant! Wie bist Du denn an diesen Auftrag gelangt?ReplyCancel

    • admin - April 4, 2014 - 10:32

      Hallo Hilmar, war schön öfter in Korea und habe auch Freunde dort, so hatte sich das dann ergeben.ReplyCancel

Deine E-Mail Adresse wird nicht angezeigt. Benötigte Felder sind markiert *

*

*

*

101,45,109,97,105,108liam-e|facebook
F a c e b o o k